Am Perlhof

2372 Gießhübl | Österreich

Daten und Fakten

Fertigstellung 2009

 

Architekten DI Ernst Maurer und Dr. Paul Seeber

Auf dem 14ha großen Areal in Gießhübl bei Wien befand sich bis zum 2. Weltkrieg das Gut Perlhof des Baron Gutmann. Nach dem Krieg wrude auf Initiative der Jungarbeiterbewegung und dessen Gründer Herrn. Dr. Bruno Buchwieser das Jungarbeiterdorf als Unterkunft für Lehrlinge aus den Bundesländern errichtet.

Seit April 2001 wurden am "Perlhof" in mehreren Bauabschnitten eine Wohnlandschaft hoher Qualität errichtet. Reihenhäuser, Doppelhäuser, Einzelhäuser, Wohnungen, ein Büro- und Geschäftshaus sowie Gemeindeeinrichtungen stehen zur Verfügung.

 

 

 

Lage